SANDBOX INTERIORS

Innenarchitektur und Generalplanung für Unternehmen

Kreativ gestaltete sowie funktional und ergonomisch eingerichtete Arbeitsplätze und Büroräume beflügeln, steigern Motivation und Leistung der Mitarbeiter, das wird niemand mehr ernsthaft bestreiten. 

Zahlreiche praktische und arbeitspsychologische Faktoren sind jedoch zu beachten, damit Arbeitsabläufe, Kundenkontakte, Erholungszeit und nicht zuletzt das Budget unter ein Dach passen. 

Wir bieten die nötige Expertise in der Gestaltung und Konzeption von Büros jeder Grösse, von Coworking Spaces, Social Hubs, Erholungsbereichen und Cafeterien, Auditorien und sogar Gastrobetrieben. 

Wir beraten Sie gerne zu allen Fragen Ihres Mieterausbaus. 

Nicht nur das: Auf Wunsch übernehmen wir die Projektleitung mit Ausführung und Steuerung aller Firmen und Gewerke unter dem Dach der Generalplanung für Ihre Büroprojekte, damit Qualität, Termine und Kosten nach Plan ablaufen und Sie sich nur noch um eines kümmern müssen, der Formulierung Ihrer Wünsche und Ihrer konkreten Vorstellungen.

Gute Innenarchitektur basiert auf Facts und Visionen

Bevor wir mit dem Designprozess loslegen, klären wir mit Ihnen eine ganze Reihe von Fragen, zum Beispiel:

  • Sind bereits Konzepte für die Nutzung der Räumlichkeiten vorhanden?
  • Steht das Projekt noch ganz am Anfang und sind zuerst Standorte und Objekte zu evaluieren?
  • Gibt es Informationen zur Belegung der Arbeitsplätze und benötigten Infrastruktur?
  • Welche Dienstleistungen und Gewerke benötigen Sie, um das Projekt erfolgreich umzusetzen?
  • Welche Bürodesigns, Materialkombinationen und Farbpaletten sprechen Sie besonders an?
  • Ist ein budgetierter Kostenrahmen festgelegt?

Wir definieren mit Ihnen auch die nötigen Grundlagen, von Bedarfsabklärungen oder Belegungsstudien bis hin zur Objekt- und Standortevaluation. Und sind die Vorstellungen und Konzepte schon ausgereift, können wir direkt zur Kreation der Innenarchitektur übergehen.

Kosten
Die schönsten Konzepte bringen nichts, wenn sie das Budget sprengen. Wir sprechen mit Ihnen deshalb von Anfang an über die zu erwartenden Kosten. Unsere Kostenschätzungen basieren auf Erfahrungszahlen ähnlicher Projekte und helfen dabei, einen Rahmen abzustecken, bevor hochfliegende Ideen aufs Papier gebracht werden, die nicht realisierbar sind.

Mieter- und Büroausbauten vom Generalplaner
Kennen Sie sich in der Bauwelt zu wenig aus oder haben Sie keine Zeit, das Projekt selber zu koordinieren und ständig vor Ort zu sein? Bei uns erhalten Sie eine kompetente Generalplanung samt Projektleitung, Bauführung, Termin- und Kostenkontrolle. Sie können sich darauf verlassen, dass jeder Anschluss am richtigen Ort ist, die Bodenbeläge sauber verlegt sind, die Kosten innerhalb des Budgets bleiben und die Mitarbeitenden ihre Arbeit zum geplanten Zeitpunkt wiederaufnehmen können.

Unser Leistungsspektrum

Vorbereitungsphase

  • Objekt und Standortevaluation 
  • Belegungsstudien (in Abklärung und Übereinstimmung der kantonalen Arbeitsplatzrichtlinien und dem Amt für Wirtschaft und Arbeit, AWA).
  • Präsentation Innovativer Arbeitsplatzkonzepte
  • Kostenschätzungen / Kostenplan / Vertrag / Zahlungsplan
  • Vorgespräche mit Hausverwaltungen und Baubehörden

Designphase

  • Auf Wunsch nur Planung / Generalplanung
  • Auf Wunsch komplette Projektierung inkl. Generalplanung und Ausführungzum garantierten Festpreis (TU-Modell)
  • 3D-Skizzen, Grundrissstudien
  • Innenarchitektur umfassend
  • 3D-Scan und Modellierung
  • Büroplanung und Layout
  • Konzepte für Beleuchtung, Klima und Akustik
  • Farb- und Materialkonzepte
  • Möblierung und technische Ausstattung (White Noise, AV, Ergonomie wie höhenverstellbare Rezeption und rückenfreundliche Sitzmöbel usw.)

Ausführungsphase

  • Ausschreibungen und Vergaben
  • Beschaffung
  • Projekt- und örtliche Bauleitung
  • Dokumentation und Revisionsunterlagen
  • Auf Wunsch Branding und Beschriftungen (Signage)
  • Auf Wunsch Audio-Video (AV) Beratung, Planung und Installation

Gesunde, nachhaltige und attraktive Arbeitsplätz im Trend

Zu einem überzeugenden Corporate Image gehört auch die Gesundheit der Mitarbeiter und attraktive Geschäftsräume, die das Gefühl der Wertschätzung nach innen und außen vermitteln.

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) oder Labels wie Friendly Work Space gewinnen in der Arbeitswelt zunehmend an Bedeutung. Mitarbeitende, die sich wohlfühlen sind produktiver, motivierter und die besten Botschafter des Unternehmens.

Mit einfachen Ideen, die Atmosphäre im Arbeitsumfeld verbessern

  • Begrünung von Wänden oder Pflanzen als Trennelemente für eine bessere Raumluft und mehr Privatsphäre
  • Beruhigende oder belebende Farbgestaltung, abgestimmt auf die Nutzung des Raums
  • Elemente, die störenden Lärm schlucken und die Akustik optimieren
  • Leuchten, die natürliches, flimmerfreies Licht erzeugen und nicht blenden
  • Höhenverstellbare Arbeitsflächen und unterschiedliche Sitzgelegenheiten, um Rückenbeschwerden vorzubeugen
  • Bereiche für konzentriertes Arbeiten, Videokonferenzen oder vertrauliche Besprechungen abtrennen, schallisolierte Telefonkabinen aufstellen 
  • Zonen für den sozialen Austausch oder für Workshops einrichten
  • Fitnesszonen integrieren, Sportlerduschen und Umkleidemöglichkeiten schaffen